Skip to main content

Standorte

Die reifencom GmbH, 2001 aus den jeweils 1989 gegründeten Unternehmen der Reifenhändler Heiko Knigge und Olaf Sockel in Bielefeld und Hannover zusammengeschlossen, verschmolz 2018 mit der gemeinsamen Einkaufsgesellschaft zu der "einen" reifencom GmbH, die ihren Sitz heute in Hannover hat. Ende 2015 erfolgte ein Verkauf des Unternehmens an Apollo Tyres Ltd., einen bedeutenden Reifenhersteller mit Sitz in Indien.

Die Verwaltung

Die Schaltzentrale von reifen.com ist seit 2017 am Standort Hannover. Von hier aus werden die verschiedenen Abläufe im Unternehmen verknüpft und Hintergrundprozesse abgewickelt - vom Management über die Buchhaltung und IT bis hin zum Vetrieb.

Das Servicecenter

Das eigene Servicecenter ist ein wichtiger Teil der reifencom GmbH. Unsere Mitarbeiter:innen nehmen telefonische Bestellungen an und beraten rund um den Reifenkauf. Im Jahr erreichen uns hier weit über eine Million Anrufe.

Die Filialen

Deutschlandweit hat die reifencom GmbH 37 eigene Filialen. Hier erhalten unsere Kund:innen eine Kompetente Beratung durch qualifizierte Mitarbeiter:innen zu den Themen Reifen, Felgen, Zubehör und Achsgeometrie. Zusammen mit unseren Premium- und Montagepartnern bieten wir in Deutschland und Österreich einen flächendeckenden Service.

Das Logistikcenter

Im Logistikcenter in Hildesheim warten auf einer Gesamtfläche von 42.000 qm mehr als 600.000 Reifen und 200.000 Felgen auf die Bestellung der Kund:innen. In Spitzenzeiten werden von hier aus annähernd 60.000 Reifen und Felgen pro Tag versendet. Hier findet die Kommissionierung, die Komplettradmontage und das Versenden der Ware statt.

Back to top